UNSERE LEISTUNGEN:

HANDELS-INKASSO-MANAGEMENT bietet Ihnen professionelle und zuverlässige Leistungen im INKASSO-Bereich! Vertrauen Sie auf unsere jahrzehnte lange Fachkompetenz.

Ihre uns übergebenen Inkasso-Fälle werden ausschließlich durch geschulte Fachkräfte (Rechtsbeistand/RA-Fachpersonal) sorgfältig bearbeitet.  Weiterbildung und regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter sind ein fester Bestandteil unserer Philosophie. Dadurch verfügen unsere Mitarbeiter stets über die aktuellsten Informationen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung. Alle Fälle werden nach der neuen EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bearbeitet!

Wir Kümmern uns intensiv und permanent um den Einzug Ihrer offenen und überfälligen Forderungen - gleich welcher Art -.

Gern beraten wir Sie auch völlig kostenlos zu allen Fagen rund um das Inkasso und geben Ihnen Auskunft zu unseren umfangreichen ONLINE-Wirtschaftsauskünften! 

 

                                                          Wir betreiben für Sie:

Außergerichtliches Mahnverfahren

Gerichtliches Mahnverfahren

Die gesamt Zwangsvollstreckung

Das ÜBERWACHUNGSVERFAHREN

(für ausgeklagte Forderungen auf unser Risiko)

TELEFON-INKASSO

AUSLANDS-INKASSO

 

                  Wir führen auch für Sie die folgenden ONLINE-RECHERCHE-DIENSTE durch:

 

Bonitätsprüfungen über Ihre Schuldner

Adress-Ermittlungen Ihrer Schuldner (Privatpersonen und Firmen)

Europa-Ermittlungen / Firmen-Ermittlungen 

Vollstreckungs-Auskünfte (Privatpersonen und Firmen)

Ermittlungen von Arbeitgebern  

Ermittlungen von Erben

Monitor/Langzeitüberwachungen von Adressen Ihrer Schuldner

 

Fordern Sie bitte bei Bedarf unsere Preisliste an! 


In eigener Sache:

Inkassodienstleister sind seit dem 1.7.2008 als vollwertige Rechtsdienstleister (genau wie Anwälte) bei der Beitreibung von Forderungen vom Gesetzgeber anerkannt.

Vorgerichtlich folgt dies aus den Bestimmungen des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG);

Im gerichtlichen Mahnverfahren folgt es aus § 79 Abs. 2 Nr. 4 ZPO.

Gleiches gilt für die Mobiliarzwangsvollstreckung, bei der sich die Postulationsfähigkeit ebenfalls aus § 79 Abs 2 Nr. 4 ZPO ergibt.

Für das Insolvenzverfahren sind wiederum § 174 Abs 1 S. 3 und § 305 Abs. 4 S. 2 InsO einschlägig.

 

 

 

weiterlesen  

 

HANDELS-INKASSO-MANAGEMENT

Engelkestr. 28, 28279 Bremen

 Telefon: 0421-8398383

  FAX:       0421-8398384

 E-MAIL: handels-inkasso@t-online.de

****************************

Rückruf-Service:

Klicken Sie hier und teilen Sie uns Ihre Telefon-Nr. mit.  Wir rufen Sie zurück!

Keine Telefonkosten für Sie!

***************************